Mea Culpa

  Startseite
  Archiv
  Von, über und für -Mo-
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


http://myblog.de/meaculpa

Gratis bloggen bei
myblog.de





Montag, 04 - 04 - 2005
...WIE FOCUS AUS DER ASCHE!!! :-)




Naaaaaaaaaaaaaaaaa???? Was glaubt Ihr was da auf dem Foto zu erkennen ist? Ein Auto??? Nicht schlecht aber dennoch nicht ganz richtig!
Man erkennt M E I N Auto! TAAATAAAAAA!!!!!!
Und nun ratet mal wo es steht! An einer Strasse, ja! Und zwar an der Strasse vor meinem zu Hause! Und was meint Ihr wohl wie es dahin gekommen ist?!? Richtig! Kaum zu glauben aber wahr; es ist gefahren! Auf seinen eigenen 4 R?dern und seinen allereigensten zwei absolut tadellosen Achsen!!!! Es ist wieder da! Eine kleine Beule erinnert zwar noch an jenen Tag und an die Gr?nde des Geschehenen aber ansonsten ist es so gut wie neu... ich bin wieder mobil! ?ber drei Monate hat`s
gedauert und es war am Ende ?ber 1000 Euro teurer als der ohnehin schon gigantische Kostenvoranschlag erwarten lie? aber ich habs endlich wieder....

Kleiner Tip noch!
Falls Ihr jemals in Eiserfeld, Siegen oder der n?heren Umgebung stehen bleiben oder im dollen Kopp in den fliessenden Verkehr fahren solltet dann lasst Euer zerknautschtes Auto stehen und lauft weg oder schiebt oder tragt es zur Not auch bisTimbuktu aber lasst Euch niemals, ich betone NIEMALS, von einem netten Abschleppunternehmen abschleppen dessen Name in etwa klingt wie "Eiter & Schneckhardt".... die werden Ihrem schlechten Ruf n?mlich absolut gerecht und zeichnen sich nur durch eine Eigenschaft von den anderen ab und zwar durch Halsabschneiderei!

In diesem Sinne sch?ne Gr?sse und m?ge ein bestimmtes Gel?nde im S?den Siegens, Hausnummer 37 - 43 von einem Meteoriten getroffen werden der mindestens so gro? ist wie meine Rechnung hoch war!
....wo kann ich das beantragen?
4.4.05 15:21


Dienstag, 05 - 04 - 2005
ICH HAB JA VOR LAUTER AUTO...


...glatt vergessen zu erw?hnen, dass es letzten Samstag mal wieder ein Konzert der Wetpets gab! Diesmal zusammen mit Perception im Meyer...
An dieser Stelle sei ganz herzlich Jasi gegr?sst! Wie lang hat`s gedauert dich mal auf der B?hne zu sehen? So um die 3 Jahre? Oder l?nger??? Schande ?ber mich! Und sorry f?r das Fettn?pfchen in das ich getrampelt bin aber du warst ja auch nicht schlecht! ;-)

Der Abend insgesamt war kurz aber wirklich nice... Bissl chaotisch vielleicht weil Wetpets Bassmann gegangen wurde, was das B?hnenbild im Gesamten durch den netten Ersatz aber keineswegs verschlechtert hat! ;-) Wirklich nice! Vor allem "In war with me", nette Idee...

Schreib ich eigetlich nach jedem Gig das Selbe? Gut m?glich, gell? Ich k?nnte mir ja mal einen Textbaustein anlegen f?r die Konzert-Abende!
Naja, bis zum n?chsten Konzert dauerts ja dann diesmal eine Weile l?nger! Werd mich wohl um neuen Blog-Stoff k?mmern m?ssen...
;o)
5.4.05 12:46


Samstag, 09 - 04 - 2005
NICHTS NEUES, DAF?R JEDE MENGE ALTES...


...sometimes they come back...

Lass sie raus die Flausen!
Erwachsen k?nnen wir woanders sein!

...die Gl?hw?rmchen fliegen wieder! :-)

9.4.05 23:04


Samstag, 16 - 04 - 2005
EINWEIHUNGSFETE... ENDLICH!!!






Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, die Getr?nke sind gekauft, 7 K?sten Erzquell, 3 K?sten Cap, ein Kasten Cola.... ein sehr ausgeglichenes Verh?ltnis! Dazu gibts zwei verschiedene Sorten Bowle, jede Menge Sekt, 43 mit Milch und Wein...
Es werden so ca. 30 Leute kommen.... wie sch?n dass Danis Eltern uns bei all dem Vorbereitungsstress noch ihren Hund zum Dogsitting anvertraut haben bis heut Abend! :-) Das erste mal Flur putzen haben wir schon hinter uns! S?sser kleiner Fratz! *grummel*
;-)
16.4.05 10:42


Sonntag, 17 - 04 - 2005
~~ the day after ~~






Soooo, Party ?berstanden!
War echt lustig! Ich denke es waren zeitweise so an die 40 Leute da, grob ?berschlagen! Darunter einige unbekannte Gesichter! Und jede Menge zus?tzliche Getr?nke... sp?re gerade recht deutlich dass das Bier gestern doch ziemlich gut und stetig runter ging... Bislang ist`s auch unten geblieben! Toi toi toi!!! :-)
Viel zu erz?hlen gibts nicht, war einfach rundum gelungen! Die Wohnung steht gr?sstenteils noch.. der Laminat hat ziemlich gelitten, tiefe Krater im Holz :-( und auch die W?nde m?ssen stellenweise nachgestrichen werden.
Nunja, wahrscheinlich der normale Schwund nach einer gelungenen Party!
Ich lade hiermit alle dagewesenen herzlich zum Renovieren ein! :-) (Gepriesen sei die Sp?lmaschine!!!!!!!!!)

Also wenn das kein kreativer Blog-Eintrag ist, dann wei? ich`s auch nicht... Ich hau mich noch `ne Runde auf`s Ohr! So 7 bis 34 Stunden....
Cheers!

17.4.05 10:43


Samstag, 23 - 04 - 2005
"Zeit" oder "DU", "DIR", "DICH" und "WIR"...


Zeit zu kommen, Zeit zu gehen und auch Zeit was zu verpassen
Zeit zu eilen, zu verweilen und die Weihnachtszeit nur hassen
Zeit ist Geld, aber Geld nicht Zeit, und schnell kann Deine Zeit ablaufen
denn Zeit kann man nur besitzen, aber Zeit kann man nicht kaufen

Zeitl?cher, Zeitverschiebung, Zeitzigarren wie bei MOMO
Und Zeit ihres Lebens w?scht meine Oma nur mit OMO
Und ich schreib ihr zum Geburtstag auch noch schnell ein paar Gedichte
Denn bald ist meine Oma auch schon wieder Zeitgeschichte

Ich brauch Zeit
Um meine Zeit zu leben
Ich brauch Zeit
Um DIR von meiner Zeit zu geben
Ich brauch Zeit
Um ein bisschen zu verweilen
Und das kleine bisschen Zeit, mit DEINEM bisschen hier zu teilen

Ich brauche Zeit
Um all die Menschen anzusehen
Ich brauche Zeit
Um diesen Weg MIT DIR zu gehen
Ich brauche Zeit
Um noch soviel zu probieren
Denn wenn ich schon mal hier bin, will ich doch auch was riskieren

Zeit zu geben, Zeit verlieren und auch manchmal Zeit gewinnen
Doch willst Du sie besitzen wird sie Dir wie Staub zerrinnen
Und bin ich auch mal langsam, brauch ich mich hier nicht zu sch?men
Denn ich bin fest entschlossen, mir auch meine Zeit zu nehmen

Und ich ras nicht durch das Dasein wie die Tour de France in Bestzeit
Denn ich brauche meine Chance und ich brauch ein bisschen Restzeit
und Rastzeit, um auch in Ruhe mal zu rasten
Und nicht an allem Sch?nen nur gehetzt vorbei zu hasten

Denn meine Zeit zerrint und mein bisschen Zeit zerstiebt
Und wenn ich ?bern Fluss geh, wo es keine Zeit mehr gibt
Wird man mich fragen, und dann muss ichs wirklich wissen
Hab ich meine Zeit genutzt und wieviel Zeit hab ich verschissen

Ich brauche Zeit
Um meinen Sand zu sieben
Ich brauche Zeit
Zeit um DICH ZU LIEBEN
Ich brauche Zeit
Um dieses gr?ne Gras zu schmecken
Denn ich will auf diesem Stern, MIT DIR sovieles noch entdecken

Ich brauche Zeit
Und ich lass mich nicht bezwingen
Ich brauche Zeit
Um DIR noch diese Zeilen zu bringen
Ich brauche Zeit
Um MIT DIR hier zu leben
Ich brauche Zeit um DIR noch soviel Zeit zu geben

WIR brauchen Zeit
Nicht Ewigkeit
Nur Zeit

Sei bereit, denn dass ist deine Zeit
Deine Zukunft und Vergangenheit, drum n?tze die Gelegenheit
Und breit sind die Strassen dieser Welt
Und als Regenschirm geb ich dir das ganze Himmelszelt

Und dann z?hlst du ein paar Leichen und die Wanduhr tickt im Flur
Und stur rinnt der Sand, durch Deine Lebensuhr
Ach nur, noch ein bisschen diese sch?ne Welt zu trinken
Und die Arme auszubreiten und der Sonne zuzuwinken

Wir brauchen Zeit
Und wir lassen uns nicht blenden
Wir brauchen Zeit
Und wollen keine Zeit verschwenden
Wir brauchen Zeit
Um ganz IN UNS zu fliessen
Denn wir wollen jeden Tag auf dieser Erde doch geniessen

Wir brauchen Zeit
Zeit f?r UNSERE Gedanken
Wir brauchen Zeit
Um hier noch soviel Licht zu tanken
Wir brauchen Zeit
Und wir gehen Querfeldein
Denn wir brauchen einfach Zeit, um noch ein bisschen hier zu sein

(S.K.)
23.4.05 20:35


Mittwoch, 27 - 04 - 2005
The person you`ve called is temporary not available...


...hab vergessen zu erw?hnen dass mir vor ein paar Tagen mein Handy abhanden gekommen ist, ich bin deswegen bis auf weiteres per Handy nicht zu erreichen, eine neue SIM werd ich in den n?chsten Tagen beantragen, derweil bin ich halt dann nur per eMail oder, f?r die wenigen die meine neue Nummer wissen, per Festnetz zu erreichen.... :-)

Nat?rlich sind zusammen mit dem Handy auch s?mtliche Nummern versch?tt gegangen! Viele hab ich schon zusammen gesammelt! Wer sicher gehen mag kann mir aber seine Nummer gern nochmal zusenden! Thanx a lot!
MeaCulpaMaxima@freenet.de
27.4.05 16:06


Samstag, 30 - 04 - 2005
NICHTS IST F?R DIE EWIGKEIT...


Tjaja, das Leben stinkt und gegen Liebeskummer gibts keine Medizin.... Der Freitag Abend war gepr?gt von Tr?nen trocknen! Zur allgemeinen ?berraschung allerdings ausnahmsweise mal nicht meine!!! Soll heissen, mir wurde diesmal die Rolle der "Tr?sterin" zugeteilt, und das passiert ja nicht sooo oft! Eigentlich binich ja bekanntlich eher die besetzung f?r die Rolle der "zu tr?stenden"....
Beides gleich bescheiden w?rd ich sagen....

Erstaunlich ist bei solchen Tr?stungen immer, wie unheimlich viel Weisheit tief in einem zu schlummern vermag! Man ertappt sich manchmal dabei wie man WIRKLICH kluge Dinge sagt! Man scheint also im Grunde die L?sungen f?r s?mtliche Herzschmerz-Angelegenheiten genau zu kennen, kann anderen auch vermitteln was man meint.. aber auf sich selbst anwenden??? Das funktioniert irgendwie nie!
Wieso ist das so?
Wenn man selber Kummer hat scheint irgendwer die Hirnh?lften, in denen all die tollen Weisheiten und die Anti-Herzschmerz-Rezepte gelagert werden, hermetisch abzuriegeln und s?mtliche Schl?ssel wegzuwerfen damit man blooooooo? lange leidet und sich jaaa nicht selbst helfen kann!

Naja, jeder Schmerz geht mal vor?ber und die Welt dreht sich immer weiter und blablabla.... (`nen 5er ins Frasenschwein) Ich bin sehr gespannt wann ich mal wieder dran bin... Hochmut kommt ja bekanntlich vor dem Fall! Ich pers?nlich schwebe
derzeit, und f?r meine Verh?ltnisse schon erstaunlich lange, ziemlich hoch... und wo es hoch geht, geht`s mit Sicherheit irgenwann auch wieder runter...
Der Aufprall wird hart! :-)
30.4.05 12:50





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung